Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bogen kaufen

Bogen kaufen, aber welchen?

Möchte man einen Bogen kaufen, gibt es einiges zu beachten. Zunächst einmal, welche Art von Bogen es sein soll. Recurve-, Reiter-, oder Langbogen. Letzterer ist die ursprünglichste Art von Bogen und wird gern im Bereich des klassischen Bogenschießens genutzt. Hier sind die Fähigkeiten des Schützen voll gefordert, denn kaufen Sie einen Langbogen, haben Sie weder ein Visier, noch eine Pfeilauflage, Stabilisator oder sonstige technische Hilfsmittel. Wir haben hier einige Hilfen eingebaut. Das Modell GL130 verfügt zum Beispiel über eine Pfeilauflage, GL145 und GL160 über einen Ausschnitt zum Einlegen der Pfeile.

Die Weiterentwicklung des Langbogens wird als Recurvebogen bezeichnet. Dieser Bogen zeichnet sich durch seine nach vorne gebogenen Wurfarme aus, die bei gleicher Zugkraft mehr Energie auf den Pfeil übertragen. Daher sind diese Bogen, die Sie ein- oder dreiteilig kaufen können, gut für all jene, die über nicht so viel Körperkraft verfügen. Dreiteilige Recurvebogen tragen übrigens eine eigene Bezeichnung: Take-Down Bögen. Sie sind im Mittelteil beziehungsweise Griff sowie beide Wurfarme zerlegbar und daher optimal zu transportieren.


 

  • Pfeil und Bogen kaufen Sie am besten selbst, wenn Sie diesen anspruchsvollen Sport ausüben möchten. Ihr Händler hat bestimmt einen WEISPO-Bogen-SET zusammen gestellt.

  • WEISPO ist nicht nur ein Langbogen Shop, wir führen auch Recurve- und Reiterbogen. Sie finden bei uns im Shop Langbogen mit einer Zuglänge von 26 - 32 Zoll.

  • Es kommt auf das perfekte Zusammenspiel von Pfeil und Bogen an.

  • Informationen

E-Commerce Software by Gambio.de © 2016